Warum ist der flexible LED-Streifen das beste Material für Heimwerker?

2020-01-10
image

Viele Leute langweilten sich wegen der gleichen Waren auf dem Markt, und die gleichen Waren konnten ihre speziellen Anforderungen nicht befriedigen. In einer solchen Situation entstand ein neuer Lebensstil: DIY, also „Do It Yourself“.



Vorerst wird DIY auf der ganzen Welt befürwortet, das vor einigen Jahren aus Europa stammt. Neuerdings gibt es auch eine andere Erklärung für DIY: „Design It Yourself“. Vereinfacht gesagt könnte jeder Mensch unabhängig von Geschlecht und Alter Dinge selbst gestalten. Das DIY-Objekt ist anders als andere maschinell hergestellte Waren, da es ziemlich einzigartig ist. Während des DIY-Prozesses können sich die Menschen entspannt und wohl fühlen. Auch das Ziel des Do-it-yourself ändert sich vom Kostensparen hin zum Anregen einer kreativen Atmosphäre. DIY ist nicht für jeden schwer, und die Rohstoffe könnten sogar in den üblichen Läden gekauft werden. Die Ziele sind Kreativität, Schönheit und Zufriedenheit.



DIY, es existiert, weil die Leute es brauchen.



Es ist kein Geheimnis, dass der flexible LED-Streifen beim Heimwerken sehr beliebt ist. Und es besteht kein Zweifel, dass seine Dekoration das Heimwerken besonders nachts viel erstaunlicher macht. Welche Eigenschaften muss dann der flexible Streifen für den Heimwerker genau anbringen?



Wir alle wissen, dass es nicht nur flexible, sondern auch harte Streifen gibt, und anhand ihrer Namen konnten wir erkennen, dass der größte Unterschied zwischen ihnen ihre Weichheit ist. Flexible verwenden FPC als Leiterplatte und SMD-LEDs als Lichtquelle, daher ist der Streifen sehr dünn, nur etwa 1 mm. Es stehen verschiedene Spezifikationen zur Verfügung, um Ihre spezifischen Anforderungen zu erfüllen. Inzwischen konnte unser flexibler LED-Streifen beliebig gekürzt und verlängert werden, ohne seine Leistung zu beeinträchtigen.



Das weiche FPC konnte im dreidimensionalen Raum gebogen, gefaltet und gerollt werden, daher eignen sich unsere flexiblen Streifen für unregelmäßige oder schmale Stellen. Und da es beliebig gebogen und gerollt werden kann, kann es je nach Situation zu beliebigen Mustern verarbeitet werden. Die Leute sollten bemerken, dass die Materialien von FPC wichtig sind. Unsere General International Company verwendet Standard-FPC aus gewalztem Kupfer, jedoch ohne Elektrolyt, was zu Fehlschweißungen und zum Ausfall von Lampenperlen führen kann.

Darüber hinaus machen die vier Hauptmerkmale des flexiblen LED-Streifens ihn bei den DIY-Aktivitäten ziemlich hervorragend:

(1) Schon zu Beginn dieser Passage haben wir erkannt, dass die Materialien für Heimwerker leicht zu handhaben sind und für jeden sicher sind. Unser flexibler Streifen verwendet Niederspannung (12 V) und umweltfreundliche Materialien, die sowohl für Kinder als auch für ältere Menschen sicher sind. Als Kaltlichtquelle könnte es sogar in Aquarien eingesetzt werden.



(2) DIY ist ein Lebensstil für die gesamte Gesellschaft, daher sollte es nicht sehr schwierig sein. Unser flexibler LED-Streifen hat ein geringes Volumen und ein geringes Gewicht. Mit dem doppelseitigen Klebeband konnten wir eine einfache Installation erreichen.



(3) DIY-Objekte sollen einzigartig und erstaunlich sein, und unsere verschiedenen flexiblen Streifen werden Ihnen dabei auf jeden Fall helfen. Unser Streifen verwendet superflexibles FPC als Basis und kann in jedes beliebige Muster gestaltet werden. In der Zwischenzeit bietet Ihnen die reine und helle Farbe den besten Lichteffekt.



(4) Wie andere Waren auf dem Markt sollten auch DIY-Objekte langlebig und zuverlässig sein. Das hohe Preis-Leistungs-Verhältnis unserer Bänder garantiert dies perfekt. Der Stromverbrauch des flexiblen LED-Streifens ist sehr gering, aber die Lichtwirkung ist viel besser als bei anderen Lichtquellen. Gleichzeitig könnte die extrem lange Lebensdauer der LED-Streifen die kontinuierliche Arbeit Ihrer DIY-Objekte garantieren.

Der flexible LED-Streifen ist Ihre beste Wahl für Heimwerker. Hier erklären wir Ihnen die Installationsmethode, um eine bessere Anwendung zu gewährleisten.

Sie konnten sehen, dass auf unserem Streifen pro Meter "Schnitt"-Markierungen vorhanden sind, und Sie können den Streifen bei Bedarf entlang der Markierung schneiden. Sie sollten jedoch darauf achten, dass die Markierungen manchmal etwas abgelenkt sind. Sie sollten an den Stellen schneiden, an denen keine Anschlussdrähte vorhanden sind.


Die Stromversorgung ist sehr wichtig. Unser Streifen verwendet 12V, daher sollten Sie ihn nicht direkt an das Stromnetz anschließen, da dies den Streifen beschädigen könnte.


Ebenfalls zu beachten ist die maximale Anschlusslänge des flexiblen LED-Streifens. Wenn die Anschlusslänge zu lang ist, die den Grenzwert überschreitet (wir schlagen Ihnen die passende Anschlusslänge für jede Art von Streifen vor), kann es zu einer Erwärmung des Streifens und einer erheblichen Verkürzung der Lebensdauer kommen.


Darüber hinaus benötigt der RGB-Vollfarbstreifen den Controller, um dynamische Effekte zu erzielen, und manchmal wird der Verstärker auch benötigt, um längere Streifen zu steuern.


Für die Inneninstallation reicht nur das doppelseitige Klebeband auf der Rückseite jedes flexiblen LED-Streifens; Bei der Verlegung im Freien kann der Streifen jedoch Sonnenschein und Regen ausgesetzt sein, wodurch die Klebekraft des Bandes allmählich nachlassen und der Streifen schließlich herunterfallen kann. Daher empfehlen wir Clips und Plastiluben, um den Streifen zu befestigen. Sie sollten auch wasserdichten Glaszement verwenden, der die wasserdichte Leistung des LED-Streifens sowie des DIY-Objekts verstärken könnte.


Der flexible LED-Streifen ist die beste Wahl für Ihre spezifischen Anforderungen. Unsere Yiford Company führt verschiedene Tests durch, bevor das Produkt das Werk verlässt. Wir verwenden Standardverpackungsmethoden, um sicherzustellen, dass das Produkt während des Transports perfekt ist.


Kunden sollten jedoch drei Situationen vermeiden, da sonst die Leistung der Produkte beeinflusst werden kann: Das Band ist sehr empfindlich gegenüber statischer Elektrizität, die es durchbrennen kann. Zwischenzeitlich sind hohe Temperaturen und übermäßige Feuchtigkeit auch für LED-Streifen gefährlich. Beachten Sie bei der Installation, dass der Streifen nicht zu stark gequetscht oder verdreht werden kann, da Sie sonst den flexiblen LED-Streifen beschädigen und seine Leistung beeinträchtigen können.


Wir wünschen Ihnen aufrichtig viel Freude mit der Anwendung.